4s

Drücken Sie F11 um die Diashow zu starten

Besucher
heute:137
diesen Monat:31195
Bilder
neuestes21.07.2017
7 Tage175
gesamt34831

Bildarchiv der Eisenbahnstiftung

Bildautoren


 

Bildautoren und Sammlungen im Bildarchiv

Joachim Schmidt (Iserlohn)
Journalist und Dokumentarfilmer, Stiftungsgründer
ca. 26.000 Negative, 7.000 Dias ab 1970
Joachim Bügel (Solingen)
Sachbereichsleiter beim Eisenbahn-Bundesamt
Leiter des Stiftungsarchivs
Eisenbahnfotosammlung ca. 88.000 Fotos aller Zeitepochen
Rainer Balzer (Sulzbach a. Main)
Finanzberater, Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer der Stiftung Deutsche Eisenbahn (SDE)
ca. 600 Fotos aus dem Culemeyer-Archiv
Burkhard Wollny (Göppingen)
Fotograf und Buchautor
ca. 120.000 S/W-Negative ab 1966
  Adolf Wagner (Frankfurt) †
Eisenbahner beim Aw Nied
ca. 5000 Farbdias (1960 - 2005)
Heinz Hangarter (Waldshut-Tiengen)
Ingenieur, Buchautor, Hobbyfotograf und Amateurfilmer
ca. 3000 Negative und Farbdias (1957 - 2005)
Fritz Eisenhuth (Bad Hersfeld)
Hobbyfotograf und Modellbahnbauer für Spur II-Modelle
ca. 1.100 S/W-Negative ab 1976
Dr. med. Lothar Steinke (Niederaula)
Hobbyeisenbahner und Modellbauer ca. 600 Negative und Dias (1970 - 1990)
  Oskar Bär (Mainz) †
Hobbyfotograf
ca. 25.000 Dias (1959 - 2005)
  Wolfgang Real (Wuppertal)
Hobbyfotograf
Farbdias 1970er Jahre
  Thomas Tschirner (Wuppertal)
ca. 500 Fotos 1970er und 1980er Jahre
  Peter Deicke (Opladen)
Eisenbahner a. D.
ca. 3.500 Negative, 5.000 Dias (1960 - 2000)
Familie Hagelstein (Heidelberg)
Privater Nachlass des Hamburger Fotografen Walter Hollnagel †
ca. 8.500 Negative, Dias und Fotos (1925 - 1979)
Wolfgang Schumacher (Freiburg)
Redakteur
ca. 9.500 Fotos (Bellingrodt, Maey, Hubert), 3.200 Negative
  Peter-Martin Schiffer (Köln)
Eisenbahner a. D.
ca. 15.000 Dias (1969 - 1992)
  Hartmut Günther (Grevenbroich) †
ca. 5.000 Negative und Dias (1972 - 2005)
Frank Lüdecke (Korb)
Fachautor und Fotograf
ca. 23.000 S/W-Negative und 13.000 Fotos
Wolfgang Löckel (Ladenburg)
Eisenbahner, Fotograf und Mitglied des Kuratoriums der Stiftung Deutsche Eisenbahn (SDE)
ca. 5.400 Negative aus Nachlass Adolf Dormann † (ED Mainz)
Wolfgang Bügel (Wuppertal)
Archivar
ca. 84.000 S/W-Negative, 42.000 Dias ab 1966

Will A Reed (Nottingham/GB)
pensionierter Eisenbahner und Hobbyfotograf
S/W-Negative und Farbdias seit den 1950er Jahren

Bernhard P. Reichert † (Ebersberg) Fotograf

ca. 6000 Dias überwiegend aus dem süddeutschen Raum (1995 - 2006)

 

Prof. Dr. Willi Hager † (Göttingen)

Institut für Psychologie Universität Göttingen

ca. 30.000 Dias ab 1971

überwiegend aus dem Raum Ottbergen, Harz, Süddeutschland

 

 

Dieter Junker † (Wiesbaden)

Elektriker und Hobbyfotograf

ca. 20.000 Dias

ab 1967 aus ganz Deutschland

Reinhardt Todt † (Hannover)


Postangesteller

ca. 10.000 S/W-Negative ab 1954

insb. Straßenbahnen, Nebenbahnen und Wagen

aus Deutschland, Frankreich, Italien

 

Erich Preuß † (Berlin)


Eisenbahner, Fachjournalist, Sachbuchautor

ca. 15.000 Fotos, Dias und Negative

aus dem Bereich der ehem. DR ab ca. 1965.

 

 

 

Dieter Kempf (Kronberg/Taunus)

 

Fotograf, Publizist, Weltreisender

ca. 30.000 S/W-Negative, vorwiegend DB und europ. Ausland

ab 1965

 

 

 Manfred Kantel † (Duisburg)


Lokführer, engagierter Eisenbahner und V 200.1 Fan

ca. 10.000 Dias von ca. 1980 - 2007

 

Detlev Luckmann † (Göttingen)
(links) mit Gerhard Moll


techn.Angestellter im Max-Planck-Institut Göttingen

spezialisiert auf Klein- und Nebenbahnen

ca. 20.000 S/W-Negative und Dias
1956-2009

 


Dr. Thomas Obst (Kronberg)


ca. 6.000 S/W-Negative 

1967 - 1997 aus Deutschland, Dänemark, Schweden

 

 

 

Dr. Ing. Hans-Reinhard Ehlers (Jahrgang 1931)

Spezialist für Eisenbahnbremsen

ca, 22.000 S/W-Negative

Kleinbahnen, auch Straßenbahnen und Staatsbahn seit 1947